Unsere Philosophie Förderung bei Matheproblemen bis zur Therapie bei Dyskalkulie Förderung bei Problemen in Deutsch bis zur Therapie von Legasthenie Nachhilfe Resilienz-Training Elterncoaching Über uns Kontakt Home Das Erlernen der Lesefähigkeit fällt manchen Schülern schwer, ebenso das Schreiben. Die Gründe können vielfältig sein. Beispielsweise: Eingeschränkte oder mangelnde Seh- oder Hörfähigkeit, die bisher nicht erkannt wurde und Folgeerscheinungen hinterlassen hat Besonders Jungen drängen von der Entwicklung her eher danach, sich zu bewegen, als still zu sitzen und zu lesen oder zu schreiben Stress zu Hause und/oder in der Schule, keine Ruhe zum Lesen und zum konzentrierten Schreiben Bei manchen Menschen ist die Fähigkeit, das Lesen und Schreiben zu erlernen, vermindert. Diese bezeichnet man als Legastheniker. Sie sind nicht weniger intelligent, sondern sie können die gesprochene Sprache schwer in geschriebene umwandeln und umgekehrt. Die Ursachen sind vermutlich genetisch bedingt. Jungen sind davon häufiger betroffen. ... Eine ausführliche Diagnose, die sowohl die Fähigkeiten und Ressourcen des Kindes einschließt, als auch die Situation in der Schule, zu Hause und im Umfeld, ist bei allen Varianten notwendig. Danach wird ein individuell auf den Schüler abgestimmten Behandlungsplan erstellt. Je nach Schwierigkeitsgrad werden in Abstimmung mit den Eltern ein bis zwei Termine pro Woche vereinbart. Von Deutschproblemen bis zur Legasthenie